Grundlagentraining-Gesundheitssport-Fitnesstraining

Entdecken Sie die Freude an der Bewegung neu …

70 Prozent aller Krankheiten sind heute neben falscher Ernährung und mangelndem Stressabbau auf Bewegungsmangel zurückzuführen. Wohlbefinden, Gesundheit und Vitalität hängen im Wesentlichen vom Zustand der Muskulatur ab. Körperliche Inaktivität schwächt die Muskulatur und ist Gift für die Gelenke. Die Folgen: Durch verkümmerte Muskulatur können beispielsweise Osteoporose, rheumatischer Gelenkverschleiß, orthopädische Beschwerden, Bandscheiben- und Schulterprobleme oder ein Hexenschuss entstehen.

Sport Physiotherapie unterstützt die Beweglichkeit.

 

Als Physiotherapeuten und Trainer unterstützen wir Sie dabei, die Beweglichkeit so weit wie möglich wieder herzustellen und zu erhalten. Neben den klassischen physiotherapeutischen Anwendungen wie beispielsweise physikalischen Therapien und Massagen bietet Ihnen unser Team auch professionelle Angebote für Wellness und Entspannung. Optimale Voraussetzungen für Ihre Beweglichkeit, Vitalität und Ihr Wohlbefinden - nicht nur bei akuten Schmerzen.

Synergieeffekte für spürbare Erfolge …

Zur Unterstützung der physiotherapeutischen Behandlung bieten wir Ihnen mit dem milon® -Gesundheitszirkel in direkter Nähe zur Physiotherapie vielfältige Möglichkeiten für ein gezieltes und die Therapie unterstützendes Kräftigungstraining aller Muskelgruppen und für Ihre Gesundheit im Allgemeinen. Das kompetente Team der Physiotherapie begleitet Sie beim Gesundheitstraining und sorgt dafür, dass Sie auch hier die optimale Betreuung bekommen, die Sie zur Wiederherstellung Ihrer Beweglichkeit brauchen

 

 


35 Minuten für Ihre Gesundheit

Regelmäßiges Training Ihrer Muskulatur lässt sie gezielt wachsen. Beugen Sie deshalb mit einem gezielten Training den Alterungs- und Abbauprozessen des Körpers vor. Trainieren Sie zweimal innerhalb von 10 Tagen für 35 Minuten für Ihre Gesundheit und Vitalität.

Warum Grundlagentraining!

Das Grundlagentraining lässt sich vielleicht am Besten so beschreiben:

Man spricht beim Grundlagentraining meistens vom Wohlgefühl , bei welchem man sich noch unterhalten kann, ohne außer Atem zu kommen. Das heißt, der Körper erhält genügend Sauerstoff, um Kohlenhydrate und Fette zu verbrennen. Deshalb spricht man von einer (mit Sauerstoff) aeroben Belastung. Ziel von dem Training ist es, die Kapazität der aeroben Grenze zu erhöhen. Auf lange Sicht heißt das, dass man mit der Zeit schneller Beweglicher wird und trotzdem noch im Stoffwechsel-Gleichgewicht bleibt.

 

Die Doppelstrategie Ausdauer und Kraft

 

Das Trainieren mit Kraftgeräten und Ausdauer Geräten ist eine einzigartige Kombination von Kraft- und Ausdauertraining. Sie trainieren alle großen und wichtigen Muskelgruppen in Bezug auf Gelenkstabilität und Haltung. Dadurch ist es das ideale Training für eine schmerzfreie und starke Körpermuskulatur, und einen aktiven Stoffwechsel, sowie ein starkes Herz und einer Figur Straffung.